Bausachverständiger Braunschweig – Viele Bewertungsfälle richtig bewerten und einschätzen lassen.

Der Bausachverständiger Braunschweig garantiert professionelle Immobilienbewertungen für diverse Anwendungsbereiche. Ganz unabhängig davon ob es darum geht, den aktuellen Wert als Grundlage für den Verkaufpreis zu bestimmen, sich als Immobilienkäufer einen Überblick zu verschaffen, ob es um die Beleihung einer Immobilie geht, eine Immobilienbewertung aufgrund von steuerlichen Anlässen durchgeführt werden muss oder ob es um eine Erbauseinandersetzung geht: Die zuverlässige Immobilienbewertung der Bausachverständiger Braunschweig erfolgt unabhängig und schnell.

Der Bausachverständiger Braunschweig bietet ein umfassendes Leistungsspektrum:

Neben Land- und forstwirtschaftlichen Grundstücken, werdendem Bauland bzw. Bauerwartungsland, Straßenland, Abbauland, Konversionsflächen und ehemaligem Industrieland zählt auch die Bewertung  bebauter Grundstücke, Wohn- und Gewerbeimmobilien, Spezialimmobilien wie u.a. Hotels, Gewerbe-und Industrieimmobilien, Altenheime, Kliniken Einkaufszentren etc.,  Wohnungs- und Teileigentum zum Leistungsangebot des Bausachverständiger Braunschweig, bei Beleihung einer Immobilie,

Anwendungsgebiete Immobilienbewertung durch Bausachverständiger Braunschweig.

Zu den Anwendungsgebieten der Immobilienbewertung zählen Immobilienkauf, -verkauf, Erbauseinandersetzungen, Entnahme bzw. Zuführung ins Betriebsvermögen, steuerliche Anlässe, Ehescheidung oder dann, wenn eine Vermögensübersicht erforderlich wird. Weitere Bereiche betreffen die Immobilienbewertung im Falle von Erbschaft oder Schenkung. Eine professionelle Immobilienbewertung ermöglicht zudem, eine für die Immobilie festgesetzten Wert auf seine Plausibilität zu prüfen. Auch zur Vorlage beim Finanzamt ist das Gutachten eines Bausachverständiger Braunschweig notwendig.

Bausachverständiger Braunschweig für Erbbaurecht, Denkmalschutz und Wegerecht.

Der Bausachverständiger Braunschweig garantiert eine differenzierte Bewertung von Erbbaurechten und erbbaurechtsbelasteten Grundstücken mit verschiedenen Modellen. Neben der Ermittlung des Erbbauzins sowie der Überprüfung auf dingliche Sicherung durch Erbbauzinsreal-Last führt der Bauchsachverständiger Braunschweig auch die Prüfung auf Wertsicherung des Erbbau-Zinses durch, prüft die Restlaufzeit des Erbbaurechts und ist dann zur Stelle, wenn es um Gebäudeentschädigung bei Zeitablauf des Erbbaurechts geht. Zudem zählen die Ermittlung des Bodenwert des vom Erbbaurecht unbelasteten Grundstücks sowie die Berechnung des Gebäudewert-Anteils des Erbbaugrundstücks zum umfassenden Portofolio des Bausachverständiger Braunschweig.

Rechte und Belastungen bewertet durch den Bausachverständiger Braunschweig.

Da Grundstücke häufig mit Rechten belastet oder begünstigt sind von einem Recht auf einem anderen Grundstück, bietet der  Bausachverständiger Braunschweig die Möglichkeit, diese Rechte durch einen Eintrag im Grundbuch zu sichern.  Rechte und Belastungen zählen zu den wesentlichen wertbeeinflussenden Zustandsmerkmalen eines Grundstücks. Der Bausachverständiger Braunschweig garantiert die Ermittlung deren Verkehrswerts oder auch deren Auswirkung auf den Verkehrswert eines belasteten oder begünstigten Grundstücks. Hier sind insbesondere das Erbbaurecht, Wohnungs- und Teilerbbaurecht, Wegerecht,Leitungsrecht, Baulast, Reallast, Wohnungsrecht und Denkmalschutz zu nennen. Der Bausachverständiger Braunschweig gewährleistet die Ermittlung des Verkehrswertes von Grundstücken unter Berücksichtigung  alle Einflüsse, die das Grundstücks betreffen. Hierzu zählen u.a. Situationen, die sich aus besonderen rechtlichen Vorgaben durch Rechtsverordnungen und Gesetze, vertragliche Vereinbarungen mit natürlichen oder juristischen Personen oder Tatbestände, die sich historisch gewachsen ergeben.

Wie funktioniert eine Verkehrswertermittlung mit dem Bausachverständiger Braunschweig.

Die Verkehrswertermittlung ist einheitlich vom Gesetzgeber im Baugesetzbuch geregelt und bestimmt den Immobilienwert. Um den Verkehrswert einer Immobilie oder eines Grundstücks zu ermitteln, werden drei normierte Verfahren für die Erstellung des Verkehrswertgutachtens eingesetzt: Das Sachwert-, das Ertragswert- und das Vergleichswertverfahren. Das Sachwertverfahren wird üblicher Weise bei solchen Immobilien angewandt, bei denen es für die Wertschätzung am Markt nicht hauptsächlich auf den Ertrag ankommt, wie beispielsweise im Fall von einem selbstgenutztem Eigenheim.  Anhand von Tabellen und auf Basis der Bruttogeschossfläche werden die Normalherstellungskosten des Gebäudes ermittelt, wobei auch die Außenanlagen sowie die Baunebenkosten in den Tabellen aufgeführt sind. Auch wenn es darum geht, den Wert von Gebäuden, die nicht am Mietmarkt zur Verfügung stehen zu ermitteln, wird das Sachwertverfahren angewandt.

Im Sachwertverfahren wird grundsätzlich berechnet, welche Kosten bei einem Neubau des zu bewertenden Objektes entstehen würden. Anschließend wird die Abnutzung bewertet und abgezogen. Gewerbeimmobilien und Mehrfamilienhäuser werden nach dem Ertragswertverfahren bewertet.  Dieses Verfahren wird insbesondere bei Immobilien angewandt, bei denen es um nachhaltig erzielbare Erträge geht. Das Vergleichswertverfahren wird bei der Verkehrswertermittlung typisierter Immobilien, wie z.B. Eigentumswohnungen oder Wohngebäude angewandt. Um ein Verkehrswertgutachten zu erstellen, wendet der Bausachverständiger Braunschweig alle drei Verfahren an, immer abhängig davon, um welche Art von Immobilie es sich handelt und welche Art der gegenwärtigen und oder zukünftigen Nutzung im Vordergrund steht.

Bausachverständiger Braunschweig – Immobilienbewertung und der richtige Ablauf.

Nach einem Erstgespräch mit dem Immobilienfachmann erfolgt die Vorbereitung und das Zusammenstellen der erforderlichen Unterlagen. Nach einem Ortstermin, bei dem die Immobilie oder das Grundstück durch den Bausachverständiger Braunschweig begutachtet wird, erfolgt die professionelle Bearbeitung und das Erstellen des  Verkehrswertgutachtens.  Der Bausachverständiger Braunschweig zeichnet sich durch seine hohe Qualifizierung aus und ist von der DEKRA und vom TÜV mit einer Zertifizierung mit Siegel ausgezeichnet.

Professionell und kompetent- Bausachverständiger Braunschweig.

Auf der Suche nach einem qualifizierten und professionellen Sachverständigen, der sichere, unabhängige und professionelle Gutachten erstellt, bietet der Bausachverständiger Braunschweig einen umfassenden Service. Ob Erbbaurecht, Scheidungsfall, steuerlich Anlässe oder Verkauf: Der Bausachverständiger Braunschweig steht mit Kompetenz, Professionalität und langjähriger Erfahrung im Bereich der Immobilienbewertung zur Verfügung und garantiert eine umfassende Beratung sowie professionelle und rechtmäßige Gutachten.

Sie haben Fragen und benötigen eine Auskunft vom Bausachverständiger Braunschweig?

Schreiben Sie uns eine E Mail oder Rufen Sie uns auf die 053170215857 an .

Wir freuen uns auf Sie!

Bausachverständiger Braunschweig

Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK)

Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

Geprüfter Sachverständiger Immobilienbewertung ( GIS Sprengnetter)

Wikipedia Eintrag Braunschweig

Google Maps Braunschweig

Merken

Merken